Wir gehen jetzt in den Urlaub und können die Bestellungen erst ab dem 27. September bearbeiten.Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Antal Kovács, der ewige ungarische Sommeliermeister

Sommelier-Auswahl entdecken

 

Antal Kovács Sommelier

 Antal Kovács ist einer der bekanntesten ungarischen Sommeliers. Zur Zeit der Wende, im Jahre 1989 hat sein Werdegang begonnen, und er hat alle die Karrierestufen in der Gastronomie von der niedrigsten bis zu der höchsten durchgemacht.

Zwischendurch hat er sich alles, was möglich ist, über die Weine angeeignet. Er war der erste, der in dem ungarischen Wettbewerb der Sommeliers dreimal gewonnen (1994, 1995, 1997) und dank dieser Leistung als erster den Titel des ewigen ungarischen Sommelier-Champion erhalten hat.

Als Sommelier hat er 7 Jahre lang in einem der renommiertesten Restaurants von Ungarn, im Gundel gearbeitet, bis ihn der Weinhersteller-Abteilung des legendären ungarischen Unicum-Produzenten, Peter Zwack abgeworben hat.

Derzeit betreibt er - zusammen mit einem kleinen Team - einen eigenen Webshop, der die Herstellung von Naturweinen betreut, weiterhin leitet er Weinabende, sowie “Wein-Stand-up” Veranstaltungen und steht den vielversprechendsten, kleinen, Naturwein herstellenden Weinfarmen Ungarns mit kompetenten, fachkundigen Ratschlägen zur Seite.

Antal Kovács kann seinen hohen Bekanntheitsgrad nicht nur seinen ausgezeichneten fachmännischen Kompetenzen und Leistungen verdanken, sondern auch seinem wahren Show-Mann-Charakter. Es ist kein Zufall, dass er oft auch für Fernsehauftritte angeworben wird und in Radioprogrammen zu hören sowie seine sachkundige Meinung in Zeitungen zu lesen ist.

Es ist mindestens 15 Jahre her,  dass wir diesen ungewöhnlichen, in Weinen sowie in der Gastronomie bewanderten Fachmann kennengelernt haben. 

Mit viel Humor hat er über seine alltäglichen Erfahrungen, die nicht ganz geradlinigen, ehrlichen Seiten der Weinherstellung und über die Merkmale der - seiner Meinung nach - als natural und „handwerklich“ eingestuften Getränke.

Später hat er ein eigenes Unternehmen gegründet und ist auf den eingeschlagenen Weg weiter marschiert: im Lande hat er die Eigentümer der kleinsten, aber verheißungsvollsten Traubensorten und Weine kennengelernt, hat sie mit vielen ausgezeichneten Ratschlägen versorgt und einen Teil der Qualitätsprodukte schon im Voraus aufgekauft. Heute ist er der bekannte und beliebte Figur und zugleich der Showman der Weinabende und Veranstaltungen. Heutzutage sind seine besten Weine in seinem eigenen Webshop, in seinem gerade erschienenen neuen Buch und ab jetzt auch auf den Seiten von unserem Feinkammer.de angeboten.